Sonntag, 5. Dezember 2010

Nikolausmarkt

Endlich ist es so weit,
dieses Wochenende waren wir beim Nikolausmarkt in Ottbergen.
Auf den folgenden Bildern möchte ich euch den Stand der Basti-Bären zeigen und ich möchte versuchen hier ein wenig von der schönen Stimmung des Marktes klingen zu lassen.

Der heimliche Star an unserem Stand ist die kleine Lya als Engelchen.
Sie ist ganz stolz auf ihre schönen weißen Flügel.






Der Riesen-Weihnachtsbaum in der großen Halle,
mit "eingebauter" kleiner Eisenbahn:



Nun links im Bild noch einmal der große Weihnachtsbaum,
nur diesmal von der anderen Seite aus und mit Blick in die schöne Halle.



Für mich auch immer ganz wichtig:
Ein guter Kaffee.
Davon gibt es reichlich und er ist leeeecker.



Meine Tochter hat sich einen kleinen Arbeitsplatz eingerichtet, für die vielen Schulaufgaben.
Ich freue mich sehr, dass sie mich begleitet. Sie ist mir eine große Hilfe.
VIELEN DANK, meine Liebe :o)


Ich führe vor, wie ein Bärli entseht:



Bei schöner Abendstimmung im Innenhof
klingt der erste Markttag langsam aus.



Zu meinem großen Bedauern,
konnten wir heute, am zweiten Ausstellungstag,
leider nicht mehr an dem schönen Markt teilnehmen.
Wegen Schneechaos auf den Straßen :o(

So sah es heute den ganzen Tag bei uns aus,
Schneetreiben, Sturm und üble Verwehungen.

An den Pfählen erkennt man: Das ist die Straße.




Na, dann wird der Nikolaus in dieser Nacht
seinen Schlitten gut brauchen können.

Liebe Schneewintergrüße Iris