Dienstag, 17. Juli 2012

James-Dirk

nun kann ich euch James-Dirk vorstellen. Er ist nach einem klassischen Schnitt von Dirk Blaschke (DBears) entstanden, denn der Bär ist einer der James-Brüder zu Dirk´s Mitmach-Candy.
Es hat mir großen Spaß gemacht, bei dieser tollen Candy-Idee mitzumachen. Als Erinnerung an die schöne Candyzeit hat mein James-Bruder den Namen James-Dirk bekommen.
James-Dirk ist 21 cm groß, sein Fell ist aus Kamelhaarstoff in dunkelbraun, Innenohren und Pfoten sind aus braunem Filz.







Bärige Grüße Iris

Kommentare:

DBears hat gesagt…

Ja hallo da ist er ja, ich gratuliere zum 2ten Platz. James-Dirk finde ich sehr süß und der Name passt auch sehr gut. Auch wenn es nicht zum Sieg gereicht hat, du hast auf jeden Fall einen süßen Teddy für dich und das ist ja auch etwas. Wünsche noch eine schöne Woche und danke für deinen Beitrag beim Candy.
-- Dirk --

Majon-Bär hat gesagt…

Liebe Iris, ich habe Deine Handschrift sofort erkannt. Ganz herzlichen Glückwunsch zum 2. Platz.
Ganz lieben Gruß
Majon

Maisi hat gesagt…

der ist echt schön geworden.
Lg, Silvia

BiWuBär hat gesagt…

Der Name passt... Und auch wenn der Schnitt von Dirk ist, aber es ist unverkennbar ein Bär von Dir!

Liebe Grüße
Flutterby und Birgit

Kayzy hat gesagt…

He is a fine fellow, Iris.
Hugs from Australia.

... Sabine hat gesagt…

Sehr, sehr schön geworden!

VG Bine

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...