Mittwoch, 5. Oktober 2011

Apfelernte

Einfach nur lecker: 
Selbstgepflückte Äpfel



 Heute sind schon wieder ein großer Korb und ein Eimer voll.



 Und es gibt noch viel mehr.



Das erste frisch eingekochte Apfelmus kühlt gerade ab ;o)
Und dann kommt´s in den Vorratskeller.

Liebe Grüße Iris

Kommentare:

Blumbärchen hat gesagt…

leider ist unser Garten zu klein für Apfelbäume, da ich aber auch sehr gern selbstgekochtes Apfelmus esse, habe ich am Samstag Fallobst von einer Wiese gesammelt und mir da welches drauß gekocht.
War sehr lecker!!

LG
Gabriele

Laenesbärchen hat gesagt…

Iris, ich hoffe, Du meinst den Vorratskeller im Dorf Deiner Namenswetterin ...lol. Wegbeschreibung folgt für den Fall, dass Du ihn nicht kennst!

Liebe Grüße Iris

BiWuBär hat gesagt…

Zum Glück konnten wir Deinen Post gefahrlos lesen, da wir zum allerersten Mal dieses Jahr eigene Äpfel ernten konnten. So groß wie bei Dir ist unsere Ernte zwar nicht - aber wir sind zufrieden. Allerdings - Apfelmus selbstgemacht hört sich schon gut an... ;O)

Liebe Grüße
Flutterby und Birgit

Tine hat gesagt…

Liebe Iris,

danke für den Hinweis! Bei mir gibt es auch schon eine Menge geernteter Äpfel auf der Terrasse - die geben ganz bestimmt ebenfalls leckeres Apfelmus ab. Ich geh dann mal...! :o)

Liebe Grüße
Tine

das.Sternenkind hat gesagt…

wow, toll. ich würde auch gerne meine eigenen äpfel ernten können.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...